Sprachkurs Niederländisch privat und intensiv NT2 für studierte Deutschsprachige

Crashkurs Niederländisch lernen in nur 1 Woche!

Crashkurs Niederländisch lernen in nur 1 Woche: 5 (Standard), 7 oder 9 Tage, wie Sie wünschen vollimmersion Niederländisch. Vollständiges eintauchen = schnell und gut fließend Niederländisch sprechen und verstehen für Einsteiger, Anfänger und Fortgeschrittene.

Effizient Niederländisch lernen für deutschsprachige Manager, Diplomaten, Anwälte, Professors und andere Studierte. Der Niederländisch Sprachkurs um schnell und gut Standard Niederländisch zu lernen.


1. NT2: Niederländisch lernen für Deutschsprachige

5, 7 oder 9 Tage intensiver Niederländisch Sprachkurs völliges Eintauchen in der Niederländischen Sprache und Mentalität und ein Niederländisch-Muttersprachler, der fließend Deutsch spricht als Lehrer genügen.

Standardprogramm: 5 Tage Rückzug zum intensiv Niederländisch lernen, im Hotel Greenpark, ein angenehmes Businesshotel nahe Brüssel.

Niederländisch Sprachkurs privat und massgeschneidert nur für Sie. Von Montagmorgen bis Freitagnachmittag.


Intensiv Niederländisch Lernen:

5, 6, 7 oder 8 Privatstunden Niederländisch am Tag.

25, 30, 35 oder 40 Stunden Niederländisch lernen pro Woche.

Zuzätslich inklusiv: pro Tag 3 Stunden freies Gespräch, 15 Stunden extra.

Auf ihre Bedürfnisse und Wünsche zugeschnittene Privatsprachkurse, nur das Niederländisch, dass Sie wirklich brauchen fürs Privatleben und/oder im Beruf speziell für Deutschsprachige. Crashkurse: schnell und gut, in nur 1 Woche, Standard Niederländisch lernen.


Crashkurs Niederländisch lernen in nur 1 Woche!

2. Sprachkurs Niederländisch praxisorientiert:

Niederländisch aber auch Holländer und Flamen verstehen. Fließend Standard Niederländisch reden.

Die flämische und niederländische Mentalität und wie sie sich von der deutschen unterscheidet.


Deutsch und Niederländisch sind Schwestersprachen.

Die Satzkonstruktion ist quasi identisch. Die Dialekte gehen ineinander über. Die niederländische Grammatik ist einfacher (keine Fälle, mehr Präpositionen).

Aber, der niederländischen Akzent ist deutlich anders, es wird sanfter und liierter gesprochen, manche ähnlichen Wörter bedeuten nicht mehr das Gleiche wie auf Deutsch.



Dialog- und Praxisorientierte PrivatSprachkurse Niederländisch.

Themenzentrierte Gespräche. Wortschatz und Akzent fortlaufend korrigiert.

Geredet wird über das, was Sie wirklich interessiert: Familie, Freizeit, Interessen, Job, Hobby, ... .

Den Wortschatz, der einen interessiert und den man wirklich braucht. Fernsehprogramme, Nachrichten, Zeitungsartikel oder berufsbezogene Texte, Textmaterialien die Sie verstehen möchten, sollten oder müssen, werden als Gesprächsgrundlage ins Niederländisch Lernen miteinbezogen.


Das Ziel: Kommunikation, Dialog, gute Beziehungen, keine Missverständnisse.

Das braucht mehr als nur einen Sprachkurs Niederländisch. Zum Abendessen: Gesprächspartner aus dem soziokulturellen Milieu. Alles, was Sie wissen möchten, über Flamen und Holländer, Gemeinsamkeiten und Unterschiede. Über die Sprache hinaus, die flämische und holländische Mentalität und Kultur verstehen.





Zusätlich und inklusiv.

Ihr Privatlehrer Niederländisch ist während Pausen und Mahlzeiten mit dabei. Gut für 3 Stunden Niederländisch lernen extra pro Tag, 15 pro Woche.


Volles Eintauchen.

ab Anfang spricht Ihr Lehrer nur Niederländisch.


Praxisorientiertes Niederländisch lernen.

Niederländisch verstehen. Fließend Standard Niederländisch reden. Die flämische und niederländische Mentalität und wie Sie sich von der deutschen unterscheiden.


Ein intensiver Privatsprachkurs Niederländisch für Manager und Studierte, die schnell und gut Niederländisch verstehen und reden wollen, und denen ein gutes Verständnis der flämischen und holländischen Mentalität im Privatleben oder Beruf wichtig ist.


Crashkurs Niederländisch lernen in nur 1 Woche!

3. Niederländisch lernen ist für studierte Deutschsprachige relativ einfach.

Ein intensiver maßgeschneiderter Sprachkurs Niederländisch und Richard genügen. Richard war mit einer Deutschsprachige verheiratet, seine Töchter sind zweisprachig aufgewachsen. Er kennt die spezifischen Schwierigkeiten Deutscher, die Niederländisch lernen wollen.

1 Woche bzw. 5 Tage (Standard) mehr Zeit braucht ein Studierter, der es gewohnt ist, Strukturen zu erkennen, nicht: Deutsch und Niederländisch sind nahe verwandt, die Unterschiede in Wortbild, Aussprache, Schrift, Grammatik und Satzkonstruktion haben eine gewisse Regelmäßigkeit.

In einem maßgeschneiderter Sprachkurs lernt man genau das Vokabular Niederländisch das man wirklich braucht. Im Privatkurs hat man der Lehrer für sich alleine. Der Rhythmus ist Ihr Rhythmus, die Themen sind Ihre Themen.



Der Lehrstoff ist genau das, was Sie brauchen und der Kontext bietet die beim intensiven Erlernen einer neuen Sprache mehr als nützliche persönliche Unterstützung und direktes Feedback. Der Vorteil eines privaten, intensiven, maßgeschneiderten und themenzentrierten Sprachkurses Niederländisch ist klar.

Sie lernen sehr schnell Niederländisch: Nuancen verstehen, lesen, diskutieren und fließend, so akzentfrei wie nur möglich, Niederländisch sprechen. 

Last but not least : Zum besseren Verständnis, freundschaftlichen Umgang und zusammen Arbeiten und/oder Leben mit Flamen und Holländern gehören selbstverständlich soziale Grammatik, Mentalität und Wertunterschiede mit zu Richards praxisbezogenen Niederländisch Sprachkursen.

In nur 5 Tage (Standard) wachsen ihr Niederländisch Verstehen und Niederländisch Sprechen vom einigermaßen, weil man Deutschsprachig ist, bis Kompetenzstufe A2-B1.


In 1 Standardwoche (5 Tage Vollimmersion, vollständiges Eintauchen, 6 Lektionen pro Tag ) steigen Sie etwa 1 Stufe Kompetenzstufe auf der Skala Europäischer Referenzrahmen Sprachen. Fortgeschrittene steigen im Durchschnitt 1 Stufe in 1 Standardwoche. Falls Sie ihre Kompetenzstufe Niederländisch einschätzen möchten: Raster zur Selbstbeurteilung.